Ortsnachnichten 09/2018

09/2018

Herren SG I Mehlmeisel / Fichtelberg „vermasselt“ optimalen Saisonstart

Gut in die Saison gestartet ist die 1. Mannschaft der Spielgemeinschaft mit 3 Saisonsiegen. Dann allerdings folgte die Ernüchterung. Am Hammricher Frauentag musste das Team zur ebenfalls noch ungeschlagenen SG Eschenbach/Neustadt a.K. und bezog dort mit 0:2 eine absolut unnötige Niederlage. Bis dahin konnte die SG mit Siegen gegen TSV Kastl (2:1), beim Mitfavoriten SV Immenreuth (2:0) und gegen den FC Diessfurth (3:0) überzeugen.
Das diese Saison kein Selbstläufer wird ist spätestens nach diesen relativ knappen Ergebnissen aber zwischenzeitlich jedem bewusst geworden.
Negativ wirkt sich jedoch aus, dass die Mannschaft aufgrund der Urlaubszeit und ständiger diverser Festlichkeiten/ Events jede Woche ein anderes Gesicht bekommt und somit die wichtige Kontinuität nicht erreicht ist. Im September muss die Mannschaft zunächst beim FC Vorbach antreten, bevor zur Fichtelberger Kerwa die SG Tremmersdorf /Trabitz in Fichtelberg zu Gast ist.

SG Bischofsgrün/Fichtelberg/Mehlmeisel II

Die II. Mannschaft hat bereits mehr Spiele ausgetragen, da der Saisonstart 1 Woche früher erfolgt ist. Wie schon in der letzten Saison wartet man aber noch auf den ersten Erfolg. In den Begegnungen gegen den SV Röhrenhof und den TSV Obernsees war man nahe dran, am Ende reichte es aber doch nicht.
Die Schwierigkeit bei der II. ist , man weiß nie wer am Wochenende zur Verfügung steht und so ergibt sich Woche für Woche eine andere Aufstellung, was natürlich nicht zur Stabilität beiträgt.
Im Monat September empfängt man zunächst in Bischofgrün die Eintracht aus Bayreuth und zur Kerwa dann in Fichtelberg den SV Seybothenreuth.
Irgendwann klappt`s auch dieses Jahr wieder mit einem Sieg.

Damen – Fußball Bezirksliga Ost SG Fichtelberg/Kulmain

Saisonstart zur Fichtelberger Kerwa am 08.09./16:00 gegen die Spvgg Oberkotzau

Bis dahin gut vorbereitet wollen die Damen der Spielgemeinschaft sein. Bereits seit Ende Juli läuft die intensive Vorbereitung auf die neue Saison. Der Trainingsbetrieb mit durchschnittlich 14 Spielerinnen kann als zufriedenstellend bezeichnet werden.
Erste Testspiele endeten mit 2:2 gegen die Damen der Uni Bayreuth (nach 3 Tagen Trainingslager!). Dem folgte ein 7:1 Sieg gegen die SG Himmelkron/Streitau. Vor dem Saisonstart standen noch Tests gegen die SG Mistelgau/Kirchahorn , SSV Kirchenpingarten und den SC Kirchenthumbach auf dem Plan. Weiterhin die Pokalbegegnung gegen die SG Walsdorf/Stegaurach.

Ein wesentlicher Bestandteil der Saisonvorbereitung war ein Kurzzeittrainingslager am Fuße des Wilden Kaisers in Österreich. 3 Tage weilte die 16-köpfige Truppe in Angath/Wörgl. Aus beruflichen Gründen konnte natürlich nicht das komplette Team teilnehmen. Dennoch wurde es ein gelungener Ausflug zur „Teambildung“. Neben 3 harten Trainingseinheiten standen 2 Bergbegehungen auf dem Programm. Aufgrund der großen Hitze war zudem ein Schwimmbadbesuch in den Abendstunden auch noch drin. Den Abschluss bildete das Testspiel zuhause gegen die Uni.
Danach war nur noch Schlafen angesagt.

Als Neuzugang können die Damen die 17-jährige Ariana Hematian aus Fichtelberg melden. Weiterhin hat sich mit Carolin Scharf eine Spielerin von der Spvgg Trabitz dem Damenteam angeschlossen.

DAMEN Trainingslager am Wilden Kaisers in Österreich

„Alten Herren“

Die Pause der AH – Mannschaft endete zur Warmensteinacher Kerwa. Das nä. Spiel der AH findet am Freitag 07.09./18:00 , anlässlich der Fichtelberger Kerwa gegen den SV Schreez statt.

Junioren

Nachstehend die Mannschaften für das Spieljahr 2018/19

A-Jugend:
Federführung (SG) TSV Bischofsgrün mit den Vereinen Bischofsgrün, Fichtelberg, Gefrees, Mehlmeisel und Warmensteinach
Trainer: Rainer Pedall, Bischofsgrün
Betreuer: Markus Hempel, Warmensteinach

D-Jugend:
Federführung (SG) 1. FC Gefrees mit den Vereinen Bischofsgrün, Fichtelberg, Gefrees und Warmensteinach.
Trainer: Björn Konrad und Markus Hellmuth

E-Jugend:
Federführung (SG) TSV Fichtelberg mit den Vereinen Bischofsgrün, Fichtelberg, Mehlmeisel und Warmensteinach.
Trainer: Manne Schindler, Fichtelberg und Johannes Pscherer, Mehlmeisel
Betreuer: Heiko Kastl, Fichtelberg und Jens Bolze, Bischofsgrün

F-Jugend:
Federführung (SG) Mehlmeisel mit TSV Fichtelberg
Trainer u Betreuer: Holger Kleinert, Peter Veigl. Matthias Ehlich

G-Jugend:
Federführung (SG) Mehlmeisel mit TSV Fichtelberg
Trainer u Betreuer : Holger Kleinert , Peter Veigl, Matthias Ehlich

Mini-Kickers Warmensteinach
Trainer u Betreuer: Dominic Bauernfeind, Markus Göllner, Alexander Bablitschky

 

Saisonabschlussfahrt E – Junioren

Die Abschlussfahrt ging diesmal in den Soccerpark nach Pottenstein. Auch einige Eltern und Geschwister der Jugendlichen begleiteten die Kids zu diesem Ausflug. Beim 18-Loch-Fußballgolf war ein Riesenspaß angesagt. Die einzelnen Loch-Stationen hatten immer wieder neue Mottos. Ein echter Geschicklichkeitsparcour musste von allen bewältig werden.
Nach dem Mittagessen im Soccerpark ging`s auf das Sportgelände des SV Kirchenbirkig wo ein Gaudi – Fußballspiel zwischen Alt und Jung auf dem Programm stand.
Wem danach war, der konnte seine Fähigkeiten aber auch im Indoor-Kletterwald beweisen. Die Heimreise erlebte der ein und andere nur noch tief schlafend.
Saisonabschlussfahrt E – Junioren

 

Neue Trainingszeiten der G – Junioren U7

Ab sofort wird regelmäßig (außer an Feiertagen etc) am Dienstag und Donnerstag um 17:30 trainiert.
Trainingsort ist das Sportgelände des TSV Mehlmeisel.
Nach wie vor sind Neueinsteiger jederzeit willkommen.

 

KERWA beim TSV Fichtelberg

Donnerstag 06.09. Schlachtschüssel in der Turnhalle
Freitag 07.09. / 18:00 AH SG Fichtelberg/Wstch – SV Schreez
Samstag 08.09. / 16:00 Damen SG Fichtelberg/Kulmain – Spvgg Oberkotzau
Samstag 08.09. / 20:00 Kerwatanz mit Music Men
Sonntag 09.09. / 13:00 SG Fbg/Mm/B`grün II – SV Seybothenreuth
Sonntag 09.09. / 15:00 SG Mm /Fbg I – SG Tremmersdorf/Trabitz