U17 Juniorinnen - Saison 2017/18

Für die Saison 2017/18 werden die U17-Juniorinnen der Spielgemeinschaft Kulmain/Neusorg/Fichtelberg wieder eine schlagkräftige Mannschaft in der Bezirksoberliga Oberpfalz an den Start schicken.

Durch mehrere Neuzugänge, insbesondere von Seiten des SV Neusorg, ist die Zahl der aktiven Mädchen wieder auf über 20 Spielerinnen angewachsen. Nach der Saison 2016/17 musste lediglich eine Spielerin, Laura Bauer vom SV Kulmain, aus Altersgründen in den Damenbereich verabschiedet werden. Somit bleibt den Trainern Uwe Herrmann für Fichtelberg/Kulmain und Anna Biebl für Neusorg ein gut eingespieltes Team erhalten , noch ergänzt durch junge Spielerinnen, die aber bereits in den Jungenmannschaften Ihrer Heimatvereine dem runden Leder hinterher jagen. Unterstützt in der Betreuung werden die beiden Trainer von Christa Dötterl, selbst ehemalige, langjährige Spielerin beim SV Neusorg und Spielerinnen der Damenmannschaft aus Neusorg. Ein gemeinsames Training findet jeweils am Freitag auf dem Sportgelände des SV Neusorg statt. Weitere Trainingseinheiten sind dann Mittwochs (Neusorg) sowie Montags und Donnerstags (Kulmain), mit den jeweiligen Damenmannschaften vorgesehen. Heimspielort in der Vorrunde ist zunächst überwiegend Neusorg. Die Rückrundenbegegnungen werden dann in Kulmain ausgetragen. Während der Vorbereitungsphase auf die neue Saison, die dann am WE 16./17.09.2017 startet, sind im Monat August und September Testspiele gegen den FC Pegnitz, Spvgg Bayreuth, Fortuna Untersteinach und SG Plankenfels/Waischenfeld bereits fest vereinbart. Im Bild die jungen Spielerinnen mit Ihren Betreuern beim Trainingsauftakt Ende Juli. Auf dem Foto fehlen Lea Schübel, Emily Lauber, Nele Hassel. Ilayda Yikar, Nina Ebnet..

Images: