Ortsnachrichten 11/2016

Spielbetrieb - 11/2016

Die 1. Mannschaft der SG Mehlmeisel / Fichtelberg konnte trotz zweier Niederlagen in Krummennaab und gegen den Spitzenreiter SG Brand/Ebnath sowie einem Sieg in Vorbach, den 2. Tabellenplatz verteidigen. Die Situation ist jedoch nicht ganz aussagekräftig, da Verfolger SV Plössberg mit 2 Spielen in Rückstand ist.

Weitere Partien im November fielen dann der Witterung zum Opfer und es war offen, ob sich nach Redaktionsschluss noch Veränderungen ergeben haben.

 

Unsere 2. Mannschaft SG Fichtelberg/Mehlmeisel war jeweils nahe am ersten Erfogserlebnis.

So musste man sich dem TSV Bad Berneck am Ende unglücklich mit 1:2 geschlagen geben und auch gegen den SV Röhrenhof hielt man die Begegnung lange offen um sich am Ende mit einem 0:2 geschlagen geben zu müssen.

So steht man in der Bilanz noch mit 0 Punkten zu Buche. "Aber wir schaffen das !"

 

Juniorenfußball

Land in Sicht bei den B-Junioren.

Die ersten Erfolgserlebnisse konnten eingefahren werden. Gegen den TSV Bindlach gelang der lang ersehnte erste Sieg. Mit 1:0 konnte der Gast bezwungen werden. Entsprechend groß war der Jubel.

An besten dort weiter machen, so gelang nach einer deutlichen Niederlage gegen die JFG Mainauen, gegen den SSV Kirchenpingarten ein weiterer Teilerfolg, indem man sich 2:2 trennte. Es geht doch !

 

Leider lässt der Erfolg bei den E-Junioren noch auf sich warten. Aufgrund der Witterung werden ebenso wie bei unseren Jüngsten, des F-Teams seit Mitte November keine Spiele mehr ausgetragen.

Verstärkt ziehen die Jungs in den nä. Monaten in die Halle um. Zahlreiche Turnierbeteiligungen stehen an.

 

F-Junioren TSV Fichtelberg

(Das Team der F-Junioren mit Trainer u Betreuer Manne Schindler und Heiko Köstler).

 

Damenfußball

Als "Spezialist für Unentschieden " präsentiert sich zwischenzeitlich die Damenmannschaft der SG Fichtelberg / Kulmain. Inzwischen zum 5. Mal reicht es nur zu einem Remis, zuletzt mit 0:0 gegen den FC Konradsreuth. Woran es momentan liegt ist eindeutig, die Stürmer(innen) haben vergessen wo das Tor steht !

In der Tabelle rangiert man deshalb zwischen Gut und Böse im Mittelfeld. Nach oben reicht`s nicht und nach unten muss man noch aufpassen !

 

Mädchenfußball

Zwar können die Mädchen der U17-Juniorinnen der Herausforderung in der Bezirksoberliga Stand halten, müssen jedoch immer wieder Ihre Grenzen erkennen.

So musste man sich Tabellenführer SV Leonberg, nach harten Kampf, 0:2 geschlagen geben.

Gegen den SV Störnstein gab es dagegen einen deutlich 6:0 Sieg.

Nach der langen Anreise in den bayerischen Wald musste man sich, der Mädchenmannschaft des dortigen Bayernligisten SV Thenried, allerdings erst am Ende der Begegnung, noch deutlich, mit 0:3 geschlagen geben. Zur Entschuldigung sei gesagt, dass einige Akteurinnen, verletzungs- und krankheitsbedingt, "die Reise" nicht  mit antreten konnten.

In Thenried erwartete die Mädchen auch Eiseskälte und leichter Schneefall, sodass danach sofort die Winterpause eingeleitet wurde.

 

Mädchen U17 und Damenmannschaft besuchen Fußball-Länderspiel

Von Seiten des BFV wurden vergünstigte Eintrittspreise für das Damen-Fußball-Länderspiel Deutschland gegen Österreich in der neuen Continental -Arena in Regensburg angeboten.

Dies nutzten Mitte Oktober über 30 Mädchen und Damen der SG Fichtelberg/Kulmain zu einer "Fußball -Bildungsreise" und einem netten Busausflug in die Oberpfalz.

Die deutschen Damen boten eine gute, flotte Partie. Mussten sich aber zwischenzeitlich sogar den 2:2 Ausgleich der Österreicherinnen gefallen lassen. Ende gut, alles gut, am Ende war die Hierarchie wieder hergestellt. Das deutsche Team gewann noch 4:2.

 

Die diesjährigen Weihnachtsfeiern finden statt:

02.12.2016                         17:00        Junioren                       Sportheim Warmensteinach

10.12.2016      15:00 und 19:00        Mädchen/Damen      Sportheim Kulmain

17.12.2016                        19:00         Herren                          Sportheim Mehlmeisel

 

Dazu ergeht auch herzliche Einladung an alle Freunde und Gönner des TSV Fichtelberg.

 

Hallenturniere

Die SG TSV Fichtelberg/Kulmain ist Ausrichter von Hallenturnieren:

07.01.2017   ab 10:00   Qualifikation zur Bayerischen Meisterschaften U17        Dreifachhalle Weidenberg

                            Teilnehmer u.a. Spvgg Greuther Fürth, ETSV Würzburg, Spvgg Oberfranken Bayreuth, SC Regensburg

 

08.01.2017   ab 10:00   Qualifikation zur Bezirksmeisterschaft Damen                 Dreifachhalle Weidenberg

                            Teilnehmer u.a. SG Fbg/Kulmain (BEZ), SV Frensdorf  (LL), RSV Drosendorf (BOL)

 

Weitere Turniere in Schwarzenfeld /Opf.

29.01.2017       ab   10:00    U17 Qualifikation zur Bezirksmeisterschaft U17

 

In Maxhütte

25.02.2017                              U17 Bezirksmeisterschaft

 

Am 25./26.02.2017 Hallenturniere der SG Fichtelberg/Mehlmeisel in der Dreifachhalle Weidenberg für Herren / U17-Juniorinnen / E - und F - Junioren

 

Bitte besuchen Sie diese Veranstaltungen.